National Front

Neonazis gehen am Wincklerbad baden

04.08.2014 -

In Bad Nenndorf ging der diesjährige braune „Trauermarsch“ im lautstarken Protest unter. Die Teilnehmerzahl der Marschierenden sank. Erneut standen Anwohner und angereiste Gegendemonstranten erfolgreich zusammen.

Rückzug aus Bad Nenndorf

05.08.2013 -

Niedersächsische Neonazis scheitern mit ihrem diesjährigen braunen „Trauermarsch“ an massivem Gegenprotest und zunehmendem Desinteresse des eigenen Lagers.

Revisionistisches Schulungswochenende

17.06.2019 -

Bei den im September stattfindenden „Tagen Deutscher Gemeinschaft – Begegnung der Generationen“ sind mehrere rechtsextreme Urgesteine als Referenten vorgesehen.

Neofolk im rechten Umfeld

10.03.2017 -

Griechenland (Athen) – In der griechischen Hauptstadt soll am Freitag und Samstag nächster Woche eine Zweitauflage des Festivals „Tenebrae De Profundis“ (Aus der Tiefe der Nacht) stattfinden.

„Punk Front“ in Norditalien

21.02.2017 -

Mailand – Für den 18. März kündigt die Gruppierung „Punks not red Italia“ ein Musik-Event in der Region Nord-Mailand an – mit dabei ist auch eine Berliner Combo.

Neofolk-Event strahlt stark nach rechts

07.10.2016 -

Beim international besetzten „Runes & Men“-Festival Mitte Oktober in Leipzig treten wieder Bands und Musiker mit Affinität zu rechtem Gedankengut auf.

Wechsel an der BNP-Spitze

23.07.2014 -

Nick Griffin ist von seinem Amt als Vorsitzender der British National Party (BNP) zurückgetreten. Neuer Vorsitzender ist Adam Walker.

Holocaustleugnende Propaganda

26.03.2014 -

USA (Kalifornien/San Francisco) – Seit einigen Tagen kursiert im Internet ein englischsprachiger Videofilm, der die Judenvernichtung in Gaskammern durch die Nationalsozialisten als Schwindel tituliert.

BNP im Sinkflug

17.09.2013 -

Großbritannien (Blackpool) – Die rechtsextreme British National Party (BNP) führt am 28./29. September in Blackpool ihre Jahresmitgliederversammlung durch.

Neue „Partei der Patrioten“

17.01.2013 -

Großbritannien (Chichester) – Dissidenten der British National Party (BNP) haben eine rechtsextreme Partei namens „Patria“ (Vaterland) ins Leben gerufen.

Inhalt abgleichen