Minden

Die NRW-AfD hat ihr Wahlziel verfehlt.

AfD: Wahlschlappe in NRW

14.09.2020 -

Auf 5,0 Prozent kam die Partei bei den Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen. Gehofft hatte sie auf das Doppelte.

Krawall nach Neonazi-Demo

06.06.2011 - Mehr als 1300 „parteifreie“ Neonazis und NPD-Anhänger nahmen am 4. Juni an zwei Veranstaltungen der Szene in Niedersachsen und Thüringen teil. Beide litten darunter, dass die Planung kurzfristig über den Haufen geworfen werden musste.

„Heilbringende Rassereinheit“

21.01.2010 - Die „Lebenskunde“-Philosphie von Mathilde Ludendorff erfreut sich in der rechtsextremen Szene großer Beliebtheit. Der rassistische „Bund für Gotterkenntnis“ fungiert als ideologischer Sammelpunkt für ganze Familienverbände.

Symbolischer Schulterschluss

18.07.2007 - Neonazis wollen die NPD im niedersächsischen Landtagswahlkampf unterstützen.

„Todfeind, Parteifreund“

15.02.2007 - Der Zwist in der Hamburger NPD hat Konsequenzen weit über die Hansestadt hinaus.

Brauner Spuk im Parkhotel

05.01.2006 - Neonazis feiern Sonnenwende und Silvester. Die Auseinandersetzungen innerhalb der niedersächsischen Szene verstärken sich sichtbar.
Inhalt abgleichen