Meinolf Schönborn

Neonazi-Treffpunkt Knüll

27.04.2017 -

Meinolf Schönborn etabliert mitten in Hessen einen überregionalen braunen Treffpunkt, postet seine siebzigste Hausdurchsuchung und erweckt den Eindruck, sein Umfeld könnte die Flucht Horst Mahlers unterstützen.

 

Bühne für Holocaust-Leugnerin

12.10.2016 -

Die notorische Antisemitin Ursula Haverbeck-Wetzel ist erneut zu einer elfmonatigen Haftstrafe verurteilt worden. Der Prozess am Amtsgericht im ostwestfälischen Bad Oeynhausen (Kreis Minden-Lübbecke) geriet zu einer Versammlung des revisionistischen Milieus.

Völkischer Kinder-Drill im Verborgenen?

18.11.2015 -

Obwohl die „Heimattreue Deutsche Jugend“ (HDJ) 2009 aufgrund ihrer Verfassungsfeindlichkeit und NS-Wesensverwandtschaft verboten wurde und es eigentlich keine Fortführung der Aktivitäten geben darf, scheinen einige Anhänger der Organisation in Ostwestfalen weiterhin aktiv.

Umtriebiger brauner „Widerstandskämpfer“

11.07.2012 -

Die Polizei ermittelt gegen den ehemaligen NF-Gründer Schönborn wegen bewaffneter Gruppe – er und ein weiterer verdächtiger Neonazi könnten zudem Unterstützer aus dem NSU-Netzwerk kennen.

Die Rechtsterror-Truppe NSU und Franken

27.03.2012 -

Fünf der zehn Morde des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ wurden in Bayern begangen. Bereits 2006 erkundigten sich die damals ermittelnden Beamten der Soko Bosporus nach den führenden Neonazis im „Großraum Nürnberg“. Doch die Spuren verliefen im Sande.

Braune Saubermänner

06.12.2017 -

Die Zahl von sozialen Kümmerer-Aktionen aus dem rechten Lager ist zuletzt massiv angestiegen. So werden Weihnachtsfeiern für Kinder veranstaltet, unter dem Motto „Deutsche helfen Deutschen“ Spendensammlungen und Verteilaktionen für Bedürftige und Obdachlose organisiert.

Schönborn im „Flieder Volkshaus“

01.12.2017 -

Eisenach - Am Samstag soll in der NPD-Landesgeschäftsstelle „Flieder Volkshaus“ in Eisenach ein Vortrags- und Balladenabend stattfinden.

Braune Pionierprojekte des Hasses

29.11.2017 -

Das Landgericht verwechselt Tätergruppe bei den „Thiazi“-Prozessen gegen den „Thiazi“-Angeklagten Priem wird Haftbefehl erlassen.

 

Bekenntnis zur „Arischen Bruderschaft“

09.05.2017 -

„Blood&Honour“ und „Combat 18“ scheinen beim „Eichsfeldtag“ in Leinefelde allgegenwärtig. Auch in diesem Jahr. Mit dabei der Dortmunder Brieffreund von Beate Zschäpe.

Gerichtsnotorischer Revisionist

03.04.2017 -

Der Rechtsextremist Rigolf Hennig muss sich vor dem Landgericht Verden wegen Volksverhetzung verantworten.

Inhalt abgleichen