MC Bandidos

Unheilvolle Allianzen: Rechte und Rocker

04.04.2019 -

Zwischen kriminellen Rockergangs und der regionalen rechtsextremen Szene in Mecklenburg-Vorpommern zeichnet sich eine enge Zusammenarbeit ab. Ein Kuttenträger aus Sassnitz ist AfD-Kandidat für die Kommunalwahlen im Mai.

Rocker im Kulturzentrum

13.04.2015 -

Am Samstag feierten die „Hells Angels“ in Rostock eine Party. Mit dabei waren auch rechte Aktivisten, die jetzt Kutte tragen.

Der Freund des Terroristen

04.03.2015 -

Im NSU-Verfahren muss am Donnerstag ein einflussreicher sächsischer Neonazi erscheinen. Er verfügt bis heute über Kontakte ins Helferlager.

Braune Familienbande

01.04.2014 -

Für den NSU-Angeklagten André E. könnte es enger werden: Neue Aussagen und Indizien belasten ihn zunehmend. Auch der Zwillingsbruder wird interessanter.

AfD zu Gast bei Neonazi?

25.04.2018 -

Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Gaststätte „Zum Klosterbruder“ in Anklam mit Landeschef Leif-Erik Holm geplant.

Militante braune Strukturen

28.07.2015 -

Gab es neben dem „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) weitere Neonazi-Terrorzellen – und existieren sie weiter? Ein heute enthüllter Waffendeal zwischen zwei „Combat 18“-Anhängern wirft diese Frage neu auf.

 

Gefährliche Verbindung

04.09.2009 -

Der militante Ex-NPD-Kader Peter Borchert scheint an einer Karriere im kriminellen Rockermilieu zu basteln.

Langjährige Karriere

27.04.2005 - Neonazi-Skin organisiert 1. Mai-Aufmarsch.
Inhalt abgleichen