Matthias Schulz

Hakenkreuz und Kutte

31.01.2014 -

Das Netzwerk zwischen Neonazis, Hools und kriminellen Rockern ist in Bremen eng verwoben. Gemeinsam feiern sie die Hochzeit eines „Endstufe“-Mitglieds oder freuen sich über gelungene Charity in einer Bremer Jugendeinrichtung.

Rückzug aus Bad Nenndorf

05.08.2013 -

Niedersächsische Neonazis scheitern mit ihrem diesjährigen braunen „Trauermarsch“ an massivem Gegenprotest und zunehmendem Desinteresse des eigenen Lagers.

NPD setzt regionale Schwerpunkte

08.09.2011 -

In Niedersachsen hofft die rechtsextreme Partei bei der Kommunalwahl am 11. September auf Erfolge – sie tritt verstärkt in den Regionen Helmstedt, Harz, Stade, Schneverdingen und Goslar an.

Neonazi scheitert vor Gericht

20.05.2014 -

Das Verwaltungsgericht Hannover hat die Klage des Verdener Neonazis Matthias Schulz gegen das polizeiliche Vorgehen gegen die Blockierer des Neonazi-Aufmarschs in Bad Nenndorf im vergangenen Jahr zurückgewiesen.

„Unpolitischer Charakter“

26.09.2010 - Rund 350 Besucher erschienen zu dem Konzert der Neonazi-Hoolband „Kategorie C – Hungrige Wölfe“, das am Samstagabend in einem Gasthaus in Blender im Landkreis Verden stattfand.

Aufmarschmüde NS-Nostalgiker

16.08.2010 - Zum fünften Mal in Folge seit dem Jahr 2006 zogen Neonazis durch Bad Nenndorf, um an angebliche „Kriegs- und Nachkriegsverbrechen“ der Alliierten zu erinnern. Innerhalb der Szene erwies sich die Demonstration allerdings als Rückschlag.

Norddeutsches Ritual

02.04.2009 - Alljährlicher „Gedenkmarsch“ in Lübeck.

Der „Meinungsverbrecher“

19.01.2006 - NPD-Funktionär Adolf Dammann wurde wegen Verunglimpfung des Staates verurteilt.
Inhalt abgleichen