Mario Matthes

Mit Gewalt durchs Nadelöhr

05.06.2012 -

Der harte Polizeieinsatz in Hamburg löste bei Beobachtern viel Unverständnis aus. Einzige Profiteure: Militante Neonazis.

„Volksfest“ mit dem „III. Weg“

06.06.2019 -

Die Neonazi-Kleinstpartei „Der III. Weg“ will am 15. Juni im nordrhein-westfälischen Olpe einen „Tag der Heimattreue“ veranstalten.

Nazi-Propaganda als Livestream

09.02.2018 -

Unter dem Titel „Revolution auf Sendung“ produziert die Neonazi-Partei „Der III. Weg“ ein eigenes Webradio, das einmal monatlich ausgestrahlt wird. In Anlehnung an die beliebten Podcast-Formate soll auf diese Weise die eigene Ideologie verbreitet werden.

 

Braune Denkmäler

05.05.2011 - Kirn – Neonazis mobilisieren intern zu einem „Aktionstag der Denkmalpflege“ am kommenden Samstag in Kirn in Rheinland-Pfalz.

„Aufbruchstimmung“ auf der Kippe

12.11.2010 - NPD und Freie Kräfte sind rührig in Rheinland-Pfalz. Streitereien scheinen überwunden. Doch für den Antritt zur Landtagswahl im kommenden März fehlen noch Hunderte nötiger Unterstützungsunterschriften.

Konspirativer Parteitag

28.04.2010 - Frankfurt – Der hessische NPD-Landesvorsitzende Jörg Krebs (Jg. 1975) wurde auf dem Landesparteitag der NPD Hessen in seinem Amt bestätigt.

Hessische NPD marschiert auf

30.06.2009 - Friedberg/Nidda −Unter dem Motto „Deutsche wehrt Euch − gegen Islamisierung und Überfremdung“ soll am 1. August eine Doppeldemonstration des hessischen NPD-Landesverbandes stattfinden.

„Tag der deutschen Arbeit“

23.04.2008 - Mit Sozialdemagogie geht die NPD am 1. Mai in Nürnberg auf die Straße – die NS-Nostalgiker demonstrieren in Hamburg.
Inhalt abgleichen