Marder

Ungarn: Mekka für Rechtsrock-Fans

12.02.2020 -

Am 7. März und am 4. April sollen in Budapest erneut braune Musik-Events stattfinden – dabei sind auch wieder deutsche Bands.

NS-Black Metal mit militärischem Anstrich

24.10.2019 -

Unter dem Titel „War Propaganda Fest“ laden tschechische Neonazis Black-Metal-Fans konspirativ nach zu einem Konzert am 9. November.

NS-Black Metal mit vier Bands

18.10.2019 -

Für den 8. November ist unter dem Motto „Return of Fireblade“ ein konspirativer NSBM-Auftritt in „Mitteldeutschland“ angekündigt.

„Flak“ im hohen Norden

12.12.2018 -

Anfang Januar soll in Südfinnland ein Rechtsrock-Event mit Bands aus mehreren Ländern stattfinden. Dabei sind auch Auftritte deutsche Vertreter geplant.

International besetztes NSBM-Spektakel

23.08.2018 -

Ende August findet die vierte Auflage des zweitägigen Festivals „Apocalyptic Rites“ in Finnland statt. Einen Auftritt hat auch die deutsche Kultband „Absurd“.

Europa der Nationalisten

09.05.2018 -

Am Freitag und Samstag findet der 3. „Europakongress“ der NPD-Jugendorganisation „Junge Nationalisten“ an bisher unbekanntem Ort* statt. Auch in Paris wird am 12. Mai zum „4. Forum de l’Europe“ eingeladen.

Bremer Combo national und international gefragt

06.06.2017 -

Eisenach/Erfurt – Die rechte Hooligan-Band Kategorie C – Hungrige Wölfe (KC) aus Bremen kündigt gleich mehrere Auftritte an. Die Band um Sänger Hannes Ostendorf will dabei auch außerhalb Deutschlands aufspielen.

„Division Germania“ bei den „Hammerskins“

24.08.2016 -

Helsinki – Am 16. und 17. September wird internationaler Rechtsrock in Finnland angekündigt.

„Day of Glory“ in dritter Auflage

07.06.2016 -

Die französische „Blood&Honour“-Division lädt am Samstag zu einem Rechtsrock-Meeting mit internationalen Bands.

Unterstützung für griechische „Kameraden“

03.06.2014 -

Das Musik-Label PC Records aus dem sächsischen Chemnitz hat einen Solidaritätssampler für die Neonazi-Partei „Chrysi Avgi“ (Goldene Morgenröte) produziert.

Inhalt abgleichen