Lutz Battke

„Gedenken“ der Geschichtsverdreher

14.01.2013 -

In Magdeburg richten die Neonazis ihren alljährlichen „Trauermarsch“ aus. Straßenfest und Gegenblockade zwingen sie an den Stadtrand.

Mageres Wahlergebnis

27.05.2014 -

Magdeburg – Bei den Kommunalwahlen in Sachsen-Anhalt hat die NPD sich als schwächelnde Partei gezeigt.

Fußball und Reichsadler

08.06.2011 -

Rechtsextremisten missbrauchen den Bereich Sport vielfach für ihre Propaganda – die SPD drängt auf verstärkte Anstrengungen zur Bekämpfung dieses Problems.

Überdurchschnittliche NPD-Ergebnisse

21.03.2011 - Magdeburg – Bei den Wahlen in Sachsen-Anhalt hat die NPD mit einem Stimmenanteil von 4,6 Prozent (45 697 Wählerinnen und Wähler) den Einzug in des Landesparlament knapp verfehlt. Komplett in drei Landkreisen und in zahlreichen Wahlkreisen kam die NPD allerdings locker über die 5-Prozent-Hürde.

Siegessichere Truppe

14.03.2011 - Selbstbewusst feiern sich die NPD-Kader in Sachsen-Anhalt in der Barlebener Mittellandhalle. Öffentlich ist die Veranstaltung nicht – einzelne Pressevertreter werden ausgesiebt.

Illustre Schar

14.03.2011 - Mehrere NPD-Bewerber für die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am kommenden Sonntag mussten sich bereits vor Gericht verantworten und/oder haben Verbindungen zur Neonazi-Szene.

Schornsteinfeger will ins Rathaus

15.10.2010 - Laucha – Lutz Battke (Jg. 1958) will bei der Wahl des ehrenamtlichen Bürgermeisters in seinem Wohnort Laucha in Sachsen-Anhalt am 7. November antreten.

NPD blickt auf die Wahlen im nächsten Jahr

05.05.2010 - Halberstadt – Die NPD in Sachsen-Anhalt rüstet sich bereits für die Landtagswahl am 20. März 2011.
Inhalt abgleichen