Lunikoff-Verschwörung

Szene-Treffpunkt im Kloster Veßra

07.05.2015 -

Am Samstag soll im Landkreis Hildburghausen in Thüringen ein Auftritt der Bremer Band „Kategorie C – Hungrige Wölfe“ stattfinden – offen beworben und in einer Gaststätte, die ein Rechtsextremist erworben hat.

Rotation bei der „Rechten“

22.04.2015 -

Dortmund – Die Neonazi-Partei „Die Rechte“ wechselt erneut ihr Mitglied im Dortmunder Stadtrat aus. Auf den Landesvorsitzenden Dennis Giemsch folgt Michael Brück, Betreiber des „Antisem“-Versandhandels und Giemschs Stellvertreter an der Spitze der „Rechten“ in NRW.

Soli-Konzert für inhaftierte Neonazis

29.01.2015 -

Mit der Ortsbezeichnung „Mitteldeutschland“ versehen ist die Werbung für ein größeres musikalisches Event am 7. Februar, bei dem mehrere Bands aufspielen sollen.

Rechtsrocker sind zurück

18.03.2014 -

Berlin – Eine in und von der rechtsgerichteten Szene über eineinhalb Jahrzehnte einflussreiche wie gefeierte Band aus Berlin meldet sich zurück.

Kampfsport und Hooligan-Rock

19.02.2014 -

Der südfranzösische „Blood&Honour“-Ableger „Hexagone“ organisiert für Juni ein martialisches MMA-Event mit der Bremer Band „Kategorie C“.

Rechte Klänge in der „Ostmark“

17.12.2013 -

Ein großes Rechtsrock-Konzert Ende Januar mit insgesamt acht Bands wird seit mehreren Wochen im Internet beworben.

Aus für Neonazi-Treffpunkt

12.12.2013 -

Im Gasthof „Zum Rössle“ im mittelbadischen Söllingen haben seit Juni bereits sechs Rechtsrock-Konzerte mit bis zu 350 Besuchern stattgefunden – ab Januar ist damit endlich Schluss.

„Lunikoff-Verschwörung“ bei „Blood&Honour“

23.10.2013 -

Frankreich (Marseille) – Die in Marseille beheimatete südfranzösische „Blood&Honour“-Sektion Hexagone rührt kräftig die Werbetrommel für ein Weihnachtskonzert.

Klamotten für den zeitgemäßen Szene-Style

14.12.2012 -

Mehrere Brandenburger Bekleidungsfirmen konkurrieren mit einer ähnlichen Ästhetik um die rechtsextreme Kundschaft.

Neonazi-Popstar „Lunikoff“

21.06.2012 -

Neustrelitz – Der Onlineversand „Levensboom“ des NPD-Landtagsabgeordneten David Petereit vertreibt die neueste CD „Vermindert schuldfähig“ des verurteilten Hetzmusikers Michael Regener alias „Lunikoff“.

Inhalt abgleichen