Leveler Records

Rechte Netzwerke im Nordosten

18.06.2019 -

Unverändert werden in Mecklenburg-Vorpommern 1500 Rechtsextremisten gezählt, wovon rund 700 als gewaltorientiert gelten. Die NPD hat deutlich an Zulauf verloren.

„Öffentlichkeitsarbeit“ mit der NPD

08.02.2019 -

Bereits seit Wochen wird die Werbetrommel für eine Vortragsveranstaltung am 22. Februar im „Nationalen Begegnungszentrum“ in Anklam (Landkreis Vorpommern-Greifswald) gerührt. Dort residiert der NPD-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern.

Aktivistische rechte Szene im Nordosten

25.10.2017 -

Das rechtsextreme Personenspektrum in Mecklenburg-Vorpommern liegt unverändert bei 1450, knapp die Hälfte davon gilt als gewaltorientiert. Wieder angestiegen ist die Zahl der Rechtsrock-Konzerte.

Flüchtlinge im Fokus rechter Gewalt

22.08.2016 -

Besorgniserregende Zahlen liefert die Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes in Mecklenburg-Vorpommern. Gewaltbereitschaft und Gewaltanwendung von politisch ganz rechtsaußen anzusiedelnden Kreisen sind die augenscheinlichste Auffälligkeit des Berichtszeitraumes 2015.

Braunes Spektakel am Pfingstsamstag

21.05.2015 -

Auf dem Festplatz im thüringischen Hildburghausen soll  am 23. Mai ein Neonazi-Event unter der Losung „Rock für Meinungsfreiheit“ stattfinden.

Inhalt abgleichen