Kroatien

Gefahr aus dem Osten

09.06.2010 - Die Journalisten Gregor Mayer und Bernhard Odehnal beschreiben die aktuelle Entwicklung des Rechtsextremismus in Bulgarien, Kroatien, Serbien, Slowakei, Tschechen und Ungarn und informieren über historisch-politische Hintergründe.

Hypothek der Geschichte

25.02.2010 - Die deutsche Mitschuld und Mitverantwortung für die Tragödie auf dem Balkan.

Das letzte Gefecht

26.11.2009 - Bei der „Ardennen-Offensive“ vor 65 Jahren machten sich Wehrmacht und SS-Divisionen schwerer Kriegsverbrechen schuldig.

Ungesühnte Mordtaten

05.06.2009 - Weltweit leben noch zahlreiche mutmaßliche NS- und Kriegsverbrecher – viele können weitgehend unbehelligt ihren Lebensabend verbringen.

Wahlkampf in einer Ruine

17.01.2008 - Geplante PR-Aktion der NPD findet ohne Medienvertreter in heruntergekommenem Fachwerkhaus statt.

„Kampfjahr 2007“

15.03.2007 - Die NPD nimmt bereits die Kommunalwahlen in Mecklenburg-Vorpommern ins Visier. Dazu müssen Kandidaten gefunden und geschult werden.

„Stimme des Blutes“

01.03.2007 - Neonazi-Aufmarsch zum „Tag der Ehre“.

Brüchige Allianzen

11.12.2006 - Die europäische Rechte will sich koordinieren – im Europäischen Parlament erhält sie Zuwachs aus Bulgarien und Rumänien.

Saubermänner

31.08.2005 - Zahlreiche NPD-Bewerber zur Bundestagswahl haben eine neonazistische Vergangenheit und/oder sind vorbestraft.
Inhalt abgleichen