Kommando Skin

Rechtsrock für inhaftierte „Kameraden“

27.09.2013 -

Am 9. November soll eine musikalische Solidaritätsveranstaltung mit bisher vier genannten deutschen Bands in „Mitteleuropa“ stattfinden.

ISD-Memorial mit deutschem Rechtsrock

23.07.2013 -

Für den 28. September sind zum Gedenken an den legendären „Skrewdriver“-Bandleader Ian Stuart Donaldson Gedächtniskonzerte in Schweden und Frankreich angekündigt.

„Honour & Pride“ will wieder aktiv werden

11.04.2013 -

Für den 25. Mai ist ein Rechtsrock-Konzert mit sechs Bands an unbekanntem Ort „in Deutschland“ angekündigt  – der Domaininhaber der „Skinhead-Party“, die dafür die Werbetrommel rührt,  hat gerade das baufällige Schloss Germersleben in Sachsen-Anhalt erworben.

Stuttgarter Rechtsrock in Italien

23.09.2011 -

Italien (Mailand)  – Für den 1. Oktober wird ein Konzert von „Kommando Skin“ im italienischen Skinhouse angekündigt.

Konzerte im „Rössle“

04.11.2010 - Die Neonazi-Szene in Baden-Württemberg trifft sich bevorzugt in Gaststätten und Clubhäusern.

„Hammerskins“ unterstützen „Soli-Konzert“

25.08.2009 - Dortmund – Zwischen 600 und 700 Neonazis sollen am Samstagabend, den 22. August zu einem Rechtsrock-Konzert gekommen sein, dessen Erlös die Veranstalter des „Nationalen Antikriegstags“ in Dortmund für ihren „Rechtskampf“ gegen das Verbot der Demonstration einsetzen wollen.

Konzert zum „Antikriegstag“

08.07.2009 - Dortmund – Zur Unterstützung des geplanten Neonazi-Aufmarschs zum „Nationalen Antikriegstag“ am 5. September in Dortmund soll zwei Wochen zuvor ein Konzert mit fünf Rechtsrock-Bands stattfinden.

Veteranen der Szene

28.05.2008 - Rechtsextreme Musiker in Baden-Württemberg treten zum Teil unter neuem Namen auf.

Braune Töne

15.03.2007 - Weitgehend unbehelligt von der Polizei versammelten sich Neonazis in Nordwestmecklenburg und Hannover.
Inhalt abgleichen