KKK

Braune Kapuzenmänner

05.06.2019 -

„Ku-Klux-Klan-Grüppchen“ sorgen mit regelmäßiger Wiederkehr für bundesweite Schlagzeilen. Bekannt sind der Bundesregierung derzeit vier Gruppierungen, sie verfügen aber nur über eine geringe Mitgliederzahl.

Tod eines V-Mannes

16.04.2014 -

Der langjährige Rechtsextremist und Top-Spitzel Thomas R. ist plötzlich verstorben –  offen bleiben Fragen zu Kontakten zum NSU-Trio.

„Ku Klux Klan“-Anführer verurteilt

29.08.2018 -

Charlottesville (USA) – Ein regionaler Anführer des rassistischen „Ku Klux Klan“ (KKK) in den USA muss für vier Jahre in Haft.

„Kraftschlag“ löst sich auf

29.03.2018 -

Die Rechtsrock-Band „Kraftschlag“ gilt als international bekannteste Band in der „White Power-Szene“. Nach 30 Jahren soll jetzt Schluss sein.

Von der NPD zum KuKlux-Klan

15.11.2016 -

Der frühere Neonazi Achim Schmid, früher als rechter Musiker und in verschiedenen Organisationen aktiv, hat den ersten Band seiner Autobiographie vorgelegt.

Ewiggestriger Hetzer und Rädelsführer

05.08.2014 -

Im Alter von 85 Jahren ist der ehemalige Rechtsterrorist Manfred Roeder in Hessen verstorben. Roeder war über Jahrzehnte hinweg einer der aktivsten und bekanntesten Rechtsextremisten.

Grundlagenschulung für Kapuzenmänner

08.07.2013 -

In Herzen der USA soll ein Sommercamp für Anhänger des Ku-Klux-Klan (KKK) stattfinden. Teilnehmen dürfen Jugendliche ab 16 Jahren.

Park nach dem „Großen Hexenmeister“

05.03.2013 -

USA (Memphis/Tennesse) – Der antisemitische und rassistische Ku Klux-Klan will am 30. März in Memphis aufmarschieren. Großspurig werden Tausende KKK-Demonstranten angekündigt.

Ex-KKK-Funktionär verurteilt

12.02.2013 -

USA (Benson/North Carolina) – Ein ehemaliger US-amerikanischer Ku Klux Klan-Anführer muss wegen eines geplanten Mordanschlags auf einen Ordnungshüter ins Gefängnis.

Prozess vertagt

15.03.2011 - Berliner Ku-Klux-Klan-Chef muss sich vor Gericht verantworten.
Inhalt abgleichen