Killuminati

Verbotene Netzwerke weiter aktiv

23.05.2017 -

Seit ihrer Gründung 1992 galt die Organisation „Combat 18“ als bewaffneter Arm des Neonazi-Netzwerks „Blood&Honour“. Trotz des Verbots in Deutschland im Jahr 2000 scheinen beide Gruppierungen unter anderem in Thüringen ihre Aktivitäten wieder fortzusetzen.

Rührige braune Akteure

31.08.2016 -

Rechtsextreme Aktivitäten in Südthüringen nehmen seit Monaten wieder zu. Genutzt werden bestehende beziehungsweise wiederbelebte Strukturen oder es werden neue Verknüpfungen geschaffen. Jüngstes Beispiel ist eine weitere Immobilie in dem Ort Geschwenda im Ilm-Kreis.

Rechtsrock an verschiedenen Orten

17.05.2016 -

Gleich mehrere braune Musik-Events sollen am 28. Mai stattfinden. Beim so genannten „Eichsfeldtag“ steht der Ort Leinefelde fest, doch die Thüringer NPD um den Mitorganisator Thorsten Heise hat für ihr Treffen reichlich Konkurrenz.

Neonazis machen auf sozial

13.09.2017 -

Eisenach – Seit mehreren Monaten wird ein Liedermacherabend der rechten Szene für den 16. September in Eisenach beworben.

Memorial für „Hammerskin“-Kultfigur

04.10.2016 -

Für Samstag ist in „Mitteldeutschland“ ein Gedenk-Konzert für den 1994 verstorbenen Rechtsrock-Musiker Joe Rowan angekündigt.

Aktive rechte Szene im Ländle

13.07.2016 -

Das rechtsextreme Personenpotenzial in Baden-Württemberg stagniert zahlenmäßig – die Zahl der Straf- und Gewaltdelikte ist stark angestiegen.

Braune Kümmerer

02.06.2016 -

Rechte Liedermacher planen im Sommer in Eisenach ein Soli-Konzert für krebskranke Kinder.

Brauner Barden-Treff in Eisenach

12.04.2016 -

Eisenach – Ein Liederabend mit Aktivisten aus der extrem rechten Szene soll am 23. April im thüringischen Eisenach stattfinden.

Braunes Spektakel am Pfingstsamstag

21.05.2015 -

Auf dem Festplatz im thüringischen Hildburghausen soll  am 23. Mai ein Neonazi-Event unter der Losung „Rock für Meinungsfreiheit“ stattfinden.

Deutscher Rechtsrock in Frankreich

17.02.2015 -

Frankreich (Straßburg) – Am Samstag steht in Frankreichs Nordosten ein Rechtsrock-Konzert an, das wesentlich von deutschen Bands geprägt wird.

Inhalt abgleichen