JA

Niedersachsen-AfD: „Einig, einig, einig? Mit dir nicht!“

03.09.2020 -

Die AfD in Niedersachsen wählt am übernächsten Wochenende eine neue Landesspitze: Der nächste Kampf um die Macht in der Partei.

AfD-Nachwuchs: Wie die Alten - so die Jungen

21.07.2020 -

Damian Lohr, Chef der „Jungen Alternative“, tritt beim nächsten Bundeskongress nicht wieder an. Hinter dem beginnenden Streit über die Nachfolge steckt die Frage, welche Radikalisierungsstrategie für die Organisation geeignet ist.

Rechte Szene im Corona-Alltag

15.04.2020 -

Das rechte bis rechtsextreme Spektrum schreitet auf vielfältige Weise durch die Corona-Zeit. Verschwörungsideologen bemühen all ihre Echokammern, mehrere Organisationen wie „Ein Prozent“ oder die „Junge Alternative“ versuchen, mit medialen Angeboten Aufmerksamkeit zu erringen.

AfD: Klima-Hardliner wittern „linksgrüne Panikpolitik“

07.06.2019 -

David Eckert, Chef der „Jungen Alternative" in Berlin, fordert AfD-Abgeordnete und Funktionäre auf, „von der schwer nachvollziehbaren Aussage Abstand zu nehmen, der Mensch würde das Klima nicht beeinflussen“. Von den Hardlinern in der AfD gibt es Widerspruch: Diese Forderungen widersprächen dem Grundsatzprogramm und den Grundsätzen der AfD.

Verschmähte Liebeleien bei der AfD

13.02.2019 -

Hinrich Lührssen, der gerne Spitzenkandidat der Bremer AfD bei der Bürgerschaftswahl geworden wäre, hat die Partei verlassen. Am Weserstrand ist eine Schlammschlacht angesagt.

AfD-Dynastie Bremen

22.01.2019 -

Die Mitglieder aus der Hansestadt wählten Frank Magnitz zu ihrem Spitzenkandidaten bei der Bürgerschaftswahl. Sein Bundestagsmandat will er behalten, auch wenn er ins Parlament des Stadtstaates einzieht. Einer seiner Gegner sieht einen „Familienclan“ am Werk.

„Junge Alternative“: High Noon verschoben

20.12.2018 -

Der nordrhein-westfälische Landesverband des AfD-Nachwuchses wollte eigentlich noch vor Weihnachten über einen Ausstieg aus der Organisation beraten. Der Termin wurde offenbar abgesagt. Wie es mit dem JA-Bundesverband weitergeht, bleibt offen.

AfD-Fraktion setzt Landeschefin vor die Tür

05.12.2018 -

Selbst in den erbittert geführten AfD-internen Streitereien ist es ein Novum, wenn eine Landesvorsitzende derart abserviert wird: Doris von Sayn-Wittgenstein, Parteichefin in Schleswig-Holstein, fliegt aus der Kieler Landtagsfraktion. Auch in anderen Bundesländern sollen AfD-Mitglieder ausgeschlossen werden.

Zoff in der „Jungen Alternative“

23.11.2018 -

Der baden-württembergische Landesverband hat sich bereits zerlegt. Eine Spaltung der AfD-Nachwuchsorganisation erscheint wegen ihres strammen Rechtskurses möglich.

AfD-Nachwuchs: Abgrenzung light

05.11.2018 -

Die „Junge Alternative“ (JA) hat ihren niedersächsischen Landesverband aufgelöst. Die JA-Organisation in Bremen bleibt hingegen – zumindest vorerst – ungeschoren.

Inhalt abgleichen