Honour&Pride

Braunes Musik-Event in Folge

27.05.2013 -

Rechte Skinheads und Neonazis in Rocker-Outfit feiern mit über tausend Anderen im sachsen-anhaltinischen Nienhagen. Engagierter Protest kann das Konzert nicht verhindern.

Musik-Spektakel in der Provinz

18.07.2011 -

Großevent in Nienhagen in Sachsen-Anhalt mit bis zu 1000 Neonazis – Experten sehen in der Kameradschaft „Honour&Pride“ eine mögliche Nachfolgestruktur der verbotenen „Blood&Honour“-Organisation.

Internationales braunes Musik-Spektakel

27.03.2012 -

Großes Skinhead-Konzert für Ende Mai angekündigt – der Veranstaltungsort wird kurzfristig bekannt gegeben.

Spaltungstendenzen

01.09.2005 - Die NPD-Ersatzveranstaltung für den verbotenen Rudolf-Heß-Gedenkmarsch in Nürnberg stieß in der Neonaziszene auf geringe Akzeptanz.
Inhalt abgleichen