Honour & Pride

Martialisches „Skinhead-Festival“

30.06.2014 -

Rund 1300 Neonazis sind an 28. Juni nach Nienhagen zu dem von Oliver Malina organisierten Rechtsrock-Konzert angereist. Engagierte Gegendemonstranten kritisieren, dass das Gericht einem Verbot des jährlich stattfindenden braunen Events unter Berufung auf das Versammlungsgesetz nicht stattgegeben hat.

Rechtsrock-Veranstalter wird Schlossherr

21.08.2013 -

Mitte der 1990er Jahre poste der Skinhead Oliver Malina noch für das Jugendmagazin „Bravo“. Jetzt erwarb er für 12 000 Euro ein Schloss.

„Bruderschaften“ mit braunen Flecken

21.12.2012 -

Kriminelle Rocker-Gangs wie die „Hells Angels“ feilen an ihrem Image und spenden auch in Rostock für wohltätige Zwecke. Doch hinter den Kulissen offenbaren sich Neonazi-Verbindungen. Polizeibehörden liegt zudem ein erschreckendes Regelwerk von MCs vor, welches deren ganze Militanz aufzeigt.

Musik-Event mit „Honour & Pride“

30.05.2012 -

In Nienhagen in Sachsen-Anhalt fand erneut ein großes Rechtsrock-Konzert mit zahlreichen in- und ausländischen Szene-Bands statt.

„Hammerskin“-Feier mit „Lunikoff“

29.10.2014 -

Italien (Mailand) – Die internationale „Hammerskin“-Bewegung will am 29. November in Mailand feiern.

Rechtsrock-Event in Neuauflage

11.04.2014 -

Für den 28. Juni ist wieder eine so genannte „Skinhead-Party“ an bisher unbekanntem Ort angekündigt – in den Jahren zuvor hat das braune Spektakel in Nienhagen in Sachsen-Anhalt stattgefunden.

„Nationaler Sprechgesang“ und Rap

03.01.2014 -

„Neue Töne von rechts“: Eine Fachtagung zieht Bilanz über 30 Jahre Rechtsrock in Deutschland.

„Honour & Pride“ will wieder aktiv werden

11.04.2013 -

Für den 25. Mai ist ein Rechtsrock-Konzert mit sechs Bands an unbekanntem Ort „in Deutschland“ angekündigt  – der Domaininhaber der „Skinhead-Party“, die dafür die Werbetrommel rührt,  hat gerade das baufällige Schloss Germersleben in Sachsen-Anhalt erworben.

Unheilvolle Verbindungen

09.04.2010 - Aktivisten aus der Neonaziszene suchen zunehmend die Nähe zu Rockergruppierungen wie Bandidos oder Hell’s Angels und sind zum Teil selbst in deren Netzwerk involviert.
Inhalt abgleichen