Henry Hafenmayer

Virtuelle rechte Hetze in Zeiten von Corona

31.03.2020 -

Zwischen Verschwörungstheorien, Fake News und falsch eingeordneten Fakten nutzt der rechte Rand die Corona-Krise, um Regierung, Demokratie und liberale Gesellschaften anzugreifen.

Militante Hetze gegen Medienvertreter

25.11.2019 -

In Hannover marschierten rund 100 Neonazis gegen namentlich genannte bei ihnen verhasste Personen auf. Die Redebeiträge auf der Kundgebung beinhalteten vor allem Drohungen.

Holocaustleugner erneut vor Gericht

29.12.2020 -

Dem Holocaust-Leugner Henry Hafenmayer steht offenbar ein weiterer Strafprozess bevor. Hintergrund sind Aussagen bei einem Prozess, wegen derer nun das Hauptverfahren eröffnet wird.

Haftstrafe für antisemitischen Hetzer

08.10.2020 -

Oberhausen - Das Amtsgericht Oberhausen hat den Holocaust-Leugner Henry Hafenmayer zu einer Haftstrafe von 15 Monaten ohne Bewährung verurteilt.

Hakenkreuze bei der Beerdigung

07.10.2020 -

An der Beisetzung des russischen Neonazi-Kaders Maxim „Tesak“ Martsinkevich Wochenende in Moskau nahmen zahlreiche Gesinnungskameraden teil.

Gerichtsbekannter Holocaust-Leugner

11.09.2020 -

Duisburg/Oberhausen – Das Landgericht Duisburg hat eine Verurteilung Henry Hafenmayers durch das Amtsgericht Oberhausen aufgehoben. Dem Rechtsextremisten stehen weitere Prozesse bevor.

Verurteilung wegen Volksverhetzung

30.01.2020 -

Das Amtsgericht Neumünster hat den IT-Ingenieur Torsten H. wegen mehrerer Fälle der Volksverhetzung zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt. Beim Prozess war auch der Berliner Rechtsextremist Nikolai Nerling anwesend.

Randale nach Neonazi-Gedenkritual

21.11.2019 -

Nach dem braunen „Heldengedenken“ in Remagen am vergangenen Samstag treffen bei der Abreise Neonazis in Bonn später auf Nazigegner, die von ihnen gewalttätig attackiert werden.

Haftstrafe für antijüdischen Hetzer

19.11.2019 -

Oberhausen – Das Amtsgericht Oberhausen hat den Holocaust-Leugner Henry Hafenmayer am Montag erneut wegen antisemitischer Aussagen verurteilt.

Bewährungsstrafe für antisemitischen Hetzer

17.09.2019 -

Duisburg/Oberhausen – Das Landgericht Duisburg hat ein Urteil aus erster Instanz gegen den Holocaust-Leugner Henry Hafenmayer leicht abgemildert.

Inhalt abgleichen