Günter Deckert

Öffentliche Präsenz

30.07.2008 - Rechtsextremisten in Thüringen blicken strategisch auf das Wahljahr 2009.

Krisenstimmung

13.02.2008 - Nach der Verhaftung des NPD-Schatzmeisters werden in der Partei alte Rechnungen aufgemacht.

„Wortgewaltige Störung“

04.01.2008 - Die vor Gericht stehende Rechtsanwältin Sylvia Stolz hat sich als „Anhängerin des Nationalsozialismus“ bekannt.

„Politischer Rattenfänger“

01.02.2007 - Der Holocaust-Leugner Ernst Zündel muss hinter Gittern bleiben.

Treffen der Holocaust-Leugner

04.01.2007 - Revisionisten und Islamisten aus zahlreichen Staaten fanden sich zu einer „Konferenz“ in Teheran unter der Fittiche des iranischen Staatschefs Ahmadinedschad ein.

Braune Seilschaften

23.11.2006 - Die Burschenschaft „Arminia Zürich zu Heidelberg“ ist seit vielen Jahren Gastgeber von rechtsextremen Referenten.

Konfliktpotenzial

13.09.2006 - Der NPD steht ein Umbau der Führungsspitze bevor – Jürgen Rieger will im November als Parteivize kandidieren.

Revisionistische Ideologen

21.06.2006 - Führender Holocaust-Leugner im Iran hat beste Verbindungen nach Deutschland.

Aufmarsch vom Kasernentor

29.03.2006 - Neonazis huldigen dem Mullah-Regime.

Zweite Parteikarriere

16.03.2006 - NPD-Chef in Baden-Württemberg ist rechtsextremer Multifunktionär.
Inhalt abgleichen