Fylgien

Braunes Sportfest mit Waffen

19.09.2016 -

Beim „Ostsächsischen Sportfest“ nahe Bautzen schossen Kinder und Jugendliche mit Luftgewehren. In der Nacht zuvor hatten sich dort Rechte vermummt und mit Schlagstöcken und Eisenstangen bewaffnet.

Sächsische NPD im Großeinsatz

31.08.2020 -

Dresden/Riesa – Die NPD in Sachsen will am 5. September ihre Aktionsbereitschaft unter Beweis stellen. Nach einer Kundgebung in Dresden lädt sie am Samstag noch zum Sommerfest der Partei nach Riesa ein.

Neonazi-Sender geht offline

18.08.2020 -

Die Verantwortlichen des Internet-Senders „Radio Germania“ kündigen ihren Rückzug an. Auf ihrer Homepage wird der 23. September als Sendeschluss vermeldet.

Aus für „Freie Kräfte Prignitz“?

23.07.2020 -

Die Neonazi-Gruppierung hat ihre sofortige Auflösung bekannt gegeben – möglicherweise um einem Verbot zuvorzukommen.

„Volkstrauertag“ der braunen Szene

16.07.2020 -

Auch in diesem Jahr hat bundesweit wieder die Aktion „Schwarze Kreuze“ an verschiedenen Orten stattgefunden. Beschriftet sind die Kreuze mit rechtsextremen, rassistischen Parolen.

NPD-Jugend in Aktion

06.03.2020 -

Nach einer zweijährigen Pause veranstaltet die NPD-Jugendorganisation Junge Nationalisten im Mai erneut einen „Europakongress“. Es ist bereits die vierte Veranstaltung dieser Art.

Braune Bündnisbestrebungen

02.01.2020 -

Am morgigen Freitag wollen sich Vertreter der rechtsextremen Szene zu einer „Winter-Wanderung“ im thüringischen Eisenach treffen – geworben wird dabei schon für einen „Revolutionären Kongress“ Mitte März in Sachsen.

International vernetzter brauner Liedermacher

04.11.2019 -

Der Sänger der Rechtsrock-Band „Flak“ Philipp „Phil“ Neumann ist mittlerweile fast jedes Wochenende auf einer Bühne anzutreffen. Kommenden Samstag soll er in „Westsachen“ aufspielen.

Jubiläumsfeier der Jungen Nationalisten

30.09.2019 -

Die NPD-Nachwuchsorganisation Junge Nationalisten kündigt für den 9. November ihren Bundeskongress an – führende NPD-Funktionäre stehen auf der Rednerliste, braune Liedermacher sollen für die Begleitmusik sorgen.

Polizei sprengt rechten Liederabend

23.09.2019 -

Die Polizei in Goslar hat am vergangenen Samstag kurz vor Mitternacht mit rund 100 Einsatzkräften ein braunes Konzert aufgelöst.

Inhalt abgleichen