Freie Presse

Bilder aus der sächsischen Provinz

15.01.2010 - Im vergangenen Jahr entwickelte sich das sächsische Limbach-Oberfrohna zu einem Veranstaltungsmagneten für Neonazis. Gewalt und Morddrohungen bestimmen schon seit Jahren den Alltag vieler nicht-rechter Jugendlicher, während die Stadt das Problem leugnet und verdrängt.

Goebbels Pressereferent

13.08.2008 - Der Altnazi Wilfried Oven ist verschieden.

Braune Terror-Gang

07.05.2008 - Die Neonazi-Truppe „Sturm 34“ ist seit über einem Jahr verboten – der Spuk im sächsischen Mittweida geht weiter. Enge Verbindungen haben offenbar zur NPD bestanden.

Chronik des Hasses

28.02.2008 - Der „blick nach rechts“ dokumentiert antisemitische Vorfälle im zweiten Halbjahr 2007.

Chronik des Hasses

15.08.2007 - Der „blick nach rechts“ dokumentiert antisemitische Vorfälle im ersten Halbjahr 2007.

Randale im Vogtland

19.01.2006 - Im Dreiländereck zwischen Südsachsen, Thüringen und Bayern verstärken sich brutale Übergriffe militanter Neonazis.
Inhalt abgleichen