Franz Bergmüller

Bayern-AfD: Zerstritten in den Landtag

15.10.2018 -

Mit 10,2 Prozent zieht die Rechtspartei in das bayerische Parlament ein. Nicht nur AfD-Landeschef Sichert hatte mit mehr gerechnet.

AfD Bayern: Rechtes Personal, rechtes Programm - und ganz viel Streit

10.10.2018 -

Die „Alternative für Deutschland“ wird am Sonntag in den Münchner Landtag einziehen. Sie dürfte aber schwächer abschneiden als im Sommer befürchtet.

AfD träumt von rechter „Zeitenwende“

18.07.2018 -

Ein Vierteljahr vor der Landtagswahl präsentiert sich die bayerische AfD als Partei, die die parlamentarische Demokratie beschädigt, Grundrechte negiert und gesellschaftspolitisch in die 50er Jahre des vorigen Jahrhunderts zurückdrängt.

AfD: Abschied vom Hofstaat

29.03.2019 -

Die bayerische Landtagsfraktion hat eines ihrer 22 Mitglieder verloren. Raimund Swoboda rechnet mit Fraktionschefin Katrin Ebner-Steiner ab. Weitere Austritte könnten folgen.

Inhalt abgleichen