Frank Schwerdt

Auf Bewährung

30.04.2009 - NPD-Spitzenfunktionäre müssen Geldstrafe an UNICEF zahlen.

Rotation in der NPD-Spitze

28.04.2009 - Berlin − Der Anfang April auf einem Parteitag in Berlin neu gewählte Bundesvorstand hat zwischenzeitlich ein Präsidium bestimmt und die Ämterverteilung festgelegt.

Parteiführung auf Bewährung

27.04.2009 - NPD-Spitzenfunktionäre wegen Volksverhetzung und Beleidigung verurteilt − Geldstrafe an UNICEF.

Saubere Mannschaft

16.04.2009 - Ein erheblicher Anteil der NPD-Bundesvorstandsmitglieder ist bereits mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

Neuorientierung

16.04.2009 - Bei der NPD hat sich der scheinbar radikalere Flügel durchgesetzt – eine Reihe von Namen, die das Bild der Partei in den letzten Jahren geprägt haben, ist aus dem Vorstand verschwunden.

Die Gegner ausgebootet

06.04.2009 - Auf dem NPD-Parteitag haben die Voigt-Opponenten den Kürzeren gezogen − in der „neuen Führungsmannschaft“ hat der radikalere Flügel wieder an Bedeutung gewonnen.

„Personeller Neuanfang“

08.01.2009 - Der amtierende NPD-Bundesvorsitzende Udo Voigt hat dramatisch an politischem Gewicht verloren – freie Neonazis verabschieden sich von der „Volksfront“.

„Personeller Neuanfang“

08.01.2009 - Der amtierende NPD-Bundesvorsitzende Udo Voigt hat dramatisch an politischem Gewicht verloren – freie Neonazis verabschieden sich von der „Volksfront“.

Zwist und Misstrauen

22.10.2008 - In der NPD kriselt es nach wie vor – das Thema Parteifinanzen ist auch juristisch noch nicht abgeschlossen.

Kleinkrieg und Intrigen

16.07.2008 - Die NPD in Thüringen zerlegt sich selbst vor den Landtagswahlen im nächsten Jahr.
Inhalt abgleichen