Flügel-Vormann

AfD-Spitze: Tiefblaues Auge

25.06.2020 -

Eine klare Mehrheit votierte für einen Mitgliederparteitag der AfD. Doch das in der Satzung geforderte Quorum wurde verfehlt. Jede sechste Stimme war ungültig.

AfD: Renten-„Konzept“ mit Leerstellen

19.03.2020 -

Nach zweijährigen Diskussionen hat die AfD einen Leitantrag zur Altersversorgung vorgelegt. Ihren für den 25. und 26. April angesetzten „Sozialparteitag“ hat sie aber Corona-bedingt absagen müssen.

AfD und Rente: Kein Konsens in Sicht

17.12.2019 -

Im badischen Offenburg findet am 25. und 26. April der schon einmal verschobene Parteitag zur Rentenpolitik statt. Mehr als 20 Konzepte zum Thema sollen mittlerweile vorliegen – mal eher neoliberal, mal eher nationalistisch grundiert.

AfD: Abgeordneter im Opfermodus

14.11.2019 -

Der Landtagsabgeordnete Joachim Paul will sich am kommenden Wochenende zum AfD-Chef in Rheinland-Pfalz küren lassen.* Doch er ist angeschlagen. Am Dienstag wurde er als Vorsitzender des Medienausschusses im Landtag abgewählt.

AfD: Marsch nach rechts

02.08.2019 -

Ex-Soldaten nimmt die AfD gerne, Ex-Generäle noch viel lieber. In Hannover soll ein Generalleutnant a. D. bei der Wahl des neuen Oberbürgermeisters antreten. Derweil haben die Militärpolitiker der Partei den „Weg zur Verteidigungsfähigkeit Deutschlands“ skizziert: Großmachtfantasien.

Höcke-Auftritt bei „Pegasus“?

24.08.2018 -

Der Vormann des Rechtsaußen-Flügels in der AfD sollte am 7. September in Niedersachsen zu Gast sein. Doch sein Besuch muss offenbar ausfallen.

Inhalt abgleichen