Festung Europa

AfD: Tiefe Gräben

02.07.2018 -

Strukturell wird die AfD den verhassten „Altparteien“ immer ähnlicher. Inhaltlich setzt die Partei auf Nationalismus. Geht es nach dem Rechtsaußen-Flügel der Partei, soll dieser Nationalismus durch „soziale“ Töne angereichert werden.

Wutbürger contra Wutbürger

23.09.2016 -

Die „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ würden die Republik erzittern lassen, hofften Rechtspopulisten, Rechtsextremisten und andere rechte „Wutbürger“ vor knapp zwei Jahren. Inzwischen ist die Landschaft der diversen GIDA-Gruppen und -Grüppchen völlig zersplittert. Am 3. Oktober könnte es zum Showdown kommen.

Nordost-AfD vor dem Sprung

02.09.2016 -

Die AfD in Mecklenburg-Vorpommern setzt auf die Themen Migration, Heimat und Familie. Der Anti-Asyl-Wahlkampf soll sie in den Landtag führen.

 

Paramilitärische bulgarische Neonazi-Truppe

20.10.2020 -

Dem neonazistischen „Bulgarischen Nationalbund“ (BNS) droht möglicherweise das Verbot. Der BNS hat gute Kontakte zur braunen Kleinstpartei „Die Rechte“.

„Patrioten“ und Hooligans in Aktion

15.06.2017 -

Am Sonntag findet im niederländischen Enschede nahe der Grenze zu Deutschland ein Pegida- und HoGeSa-ähnlicher Aufmarsch statt. Auftreten soll auch die Bremer Band „Kategorie C“ (KC).

Floppte: Tatjana Festerlings Aktion in Dresden. (Screenshot)

Bachmann gewinnt bei rechter Machtprobe

04.10.2016 -

Dresden – Am Rande der offiziellen Feiern zum Tag der Deutschen Einheit erlebte Dresden am 3. Oktober auch eine Machtprobe im Lager rechter „Wutbürger“. Sie endete mit einem deutlichen Ergebnis: Wenn es in der sächsischen Landeshauptstadt darum geht, Ausländerfeinde, Islamhasser, Politik- und Demokratieverächter auf die Straße zu bringen, hat Lutz Bachmann die Nase vorn, nicht seine Kontrahentin Tatjana Festerling.

AfD-Kandidatin bei „Festung Europa“?

30.08.2016 -

Ex-Pegida-Frontfrau Tatjana Festerling hat für ihre Gegenveranstaltung zur offiziellen Feier am Tag der Deutschen Einheit in Dresden offenbar eine weitere Rednerin gefunden: die Schweriner AfD-Landtagskandidatin Petra Federau.

„Festung Europa“ mobilisiert nach Dresden

17.08.2016 -

Die Rechtsaußen-Gruppe der Ex-Pegida-Frontfrau Tatjana Festerling will am 3. Oktober eine Kundgebung in der „Hauptstadt des Widerstands“ veranstalten. Neben anderen soll dort auch „Kategorie C“-Sänger Hannes Ostendorf auf der Bühne stehen.

Grenzüberschreitende „Abendlandretter“

04.02.2016 -

Für Samstag ist ein gemeinsamer Aktionstag ausgerufen: Pegida will zeitgleich in mehreren Ländern unter dem Motto „Festung Europa“ auf die Straße gehen.

Inhalt abgleichen