Ernst Zündel

EU-Gelder für rechtsextremes Magazin?

25.11.2016 -

Der AfD-Europaabgeordnete Marcus Pretzell schreibt Kommentare für die Zeitschrift „Zuerst!“ – die Redaktion weist sie als „Anzeigen“ aus.

In rechter Gesellschaft

09.03.2015 -

Im thüringischen Zeulenroda hat das „Lesertreffen“ des extrem rechten Monatsmagazins „Zuerst!“ mit rund 400 Teilnehmern stattgefunden.

Wahlkampfzugpferd Rassismus

12.05.2014 -

Im Endspurt zur Wahl am 25. Mai setzt die NPD in Thüringen erneut auf  rassistische Hetze zur Mobilisierung ihres Wählerpotenzials. Unter ihren Kandidaten befinden sich zahlreiche Straf- und Gewalttäter, die zum Teil schon Haftstrafen verbüßt haben.

Nordisches Brauchtum in völkischen Kreisen

26.06.2012 -

Bekanntschaft im Verborgenen: Der wohl bekannteste Holocaust-Leugner Ernst Zündel besucht die Sonnwendfeier des „Zuerst!“-Verlegers Dietmar Munier.

Stolz im Knast

29.05.2019 -

Die notorische Holocaust-Leugnerin Sylvia Stolz musste eine 18-monatige Haftstrafe antreten.

Holocaust-Leugner der ersten Garde

23.10.2018 -

Der fanatische französische Revisionist Robert Faurisson ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Die Meldung von seinem Tod trieb Rechtsextreme unverzüglich an die Tasten.

Ein V-Mann und die Neonazis

24.05.2018 -

Der mörderische Brandanschlag in Solingen vor 25 Jahren. Drei der Täter sind in einer Kampfsportschule ein- und ausgegangen.

Ernst Zündel gestorben

07.08.2017 -

Der deutsch-kanadische Holocaust-Leugner Ernst Zündel ist am Wochenende im Schwarzwald verstorben.

Braune Verschwörungstheorien

20.10.2015 -

Antisemitische Hetzschrift wittert „jüdische Lobby“ hinter den NSU-Verbrechen.

Unbelehrbare Antisemitin Stolz

26.02.2015 -

München – Das Landgericht München II hat die frühere Rechtsanwältin und notorische Holocaust-Leugnerin Sylvia Stolz unter anderem wegen Volksverhetzung zu 20 Monaten Gefängnis verurteilt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Inhalt abgleichen