Dorfgemeinschaft Jamel

„Lichterfest“ in Jamel

30.10.2017 -

Mit Laternen zogen rund 100 Neonazis am vergangenen Wochenende durch den als „Nazidorf" verschrieenen Ort Jamel in Mecklenburg-Vorpommern. Bei der Feier waren auch viele Kinder, darunter Kleinkinder, dabei.

Maitanz und Demokratie-Bäume in Jamel

02.05.2017 -

Am 1. Mai fand in Jamel wieder eine Aktion für mehr Demokratie statt. Einen Tag zuvor gab es dort einen völkischen Maitanz der „Dorfgemeinschaft Jamel“ um den Neonazi Sven Krüger.

Rechter Unternehmergeist

18.04.2017 -

Der Inhaber des Unternehmens „Ostsee Hüpfburg“ hat mit seiner Vermietung für Hüpfburgen und Festbedarf in der Region  Nordwestmecklenburg Fuß gefasst. Obwohl Steffen Meinecke kein Geheimnis um seine rechte Einstellung macht, sind seine Hüpfburgen gefragter denn je.

Völkische Kolonialisten

30.08.2012 -

Auffällig viele Neu-Siedler in ländlichen Regionen in Mecklenburg-Vorpommern stammen aus den Reihen der rassistischen Artgemeinschaft – sie geben sich ökologisch und sind politisch bestens vernetzt.

Inhalt abgleichen