Die Russlanddeutschen Konservativen

Illustres Treffen im Herrenhaus

18.10.2013 -

Immobilien in der Hand von Rechtsextremisten sind vor allem in den ländlichen Räumen längst zu Dreh- und Angelpunkten der Szene mit überregionaler Ausstrahlung geworden. Dies betrifft auch das Rittergut im thüringischen Guthmannshausen, wo der Verein „Gedächtnisstätte“ sein rechtes Unwesen treibt.

Revisionistische „Jahrestagung“

31.05.2019 -

Oberbergischer Kreis – Die extrem rechten „Russlanddeutschen Konservativen“ halten an diesem Samstag ihr jährliches „Lesertreffen“ ab.

Inhalt abgleichen