Deutsche Stimme

Pressefest der „Nutzlosesten Partei Deutschlands“

13.08.2012 -

An die 1000 Gäste fanden sich am Samstag auf der Feier des NPD-nahen DS-Verlags in Viereck nahe Pasewalk in Mecklenburg-Vorpommern ein.

Braune Mär vom September 1939

02.08.2012 -

Zum achten Mal in Folge wollen Neonazis am ersten Samstag im September durch Dortmund ziehen. Die Demonstration zum „Nationalen Antikriegstag“ ist über die Jahre zum festen Event im Terminkalender der Szene geworden – auch wenn im vorigen Jahr die Teilnehmerzahl hinter den Erwartungen zurückblieb.

Deutsche Mütter-Fraktion

10.05.2012 -

Der „Ring Nationaler Frauen“ in der NPD hat einen neuen Vorstand. Doch zwischen weiblicher Inszenierung und dem Alltag innerhalb der braunen Szene gibt es deutliche Widersprüche.

Absage an den „Narrensaum“

02.03.2012 -

Mit einem Leitfaden will die neue NPD-Spitze rund um Holger Apfel und Udo Pastörs regeln, wie sich die Zusammenarbeit mit „parteifreien“ Neonazis in den kommenden Jahren gestalten soll. Schon der Versuch birgt Konfliktstoff.

NPD in der Zange

05.12.2011 -

Nach außen geben sich die Nationaldemokraten angesichts der Diskussion über Verbindungen zu Rechtsterroristen und ein Verbot der Partei gelassen. Intern freilich scheint der neue Vorstand unter Holger Apfel reichlich nervös zu sein.

Hauen und Stechen in der NPD

10.11.2011 -

Der Machtkampf zwischen dem NPD-Vorsitzenden Udo Voigt und seinem Kontrahenten Holger Apfel steht nicht für eine politische Richtungsentscheidung. Beide Kandidaten haben sich um ein breites innerparteiliches Unterstützerspektrum bemüht – und heftig wird aufeinander eingedroschen.

Auf Schlingerkurs

17.10.2011 -

Mehrere Mitstreiter der „Piraten“ weisen eine rechtsextreme Vergangenheit auf – die Parteiführung ist sich uneinig, wie damit umgegangen werden soll.

„Ein neuer Aufbruch“

11.10.2011 -

Die NPD verschiebt ihren Bundesparteitag um vier Wochen – parteiintern geht der Machtkampf zwischen Udo Voigt und seinem Kontrahenten Holger Apfel weiter.

Bundesweites Szene-Event

25.08.2011 -

Dortmunder Neonazis haben die „heiße Phase der Mobilisierung“ für den „Nationalen Antikriegstag“ gestartet.  Über tausend Teilnehmer sollen am 3. September in der Ruhrgebietsstadt aufmarschieren.

Saubermänner und Demagogen

12.08.2011 -

Die rechtsextreme British National Party und die fremdenfeindliche English Defence League instrumentalisieren die Krawalle in zahlreichen britischen Städten und wollen aus der Randale politisch Profit schlagen.

Inhalt abgleichen