Deutsche Konservative

Zoff und Zwist in der Nord-AfD

17.10.2016 -

Auf dem zweitägigen Parteitag der rechtspopulistischen AfD am Wochenende in Henstedt-Ulzburg (Kreis Segeberg) zeigten sich erneut die fortdauernden interne Zerstrittenheit des schleswig-holsteinischen Landesverbandes.

Rechter Verleger im Auftrag der Stadt

26.08.2016 -

In der ostwestfälischen Kleinstadt Preußisch Oldendorf (Kreis Minden-Lübbecke) gibt ein ortsansässiger Verleger seit 15 Jahren das offizielle Amtsblatt heraus  – er ist bestens in der rechtsextremen Szene vernetzt.

Schwarze Luftballons gegen Flüchtlinge

10.08.2017 -

Eine neue fremdenfeindliche Gruppierung in Köln drängt massiv an die Öffentlichkeit.

Rechtslastige Politsekte

21.03.2014 -

Hamburg – Die ultrarechte nationale Gruppierung „Die Deutschen Konservativen e.V.“ steht am 25. Mai in Hamburg bei den Wahlen zu den Bezirksparlamenten auf dem Stimmzettel.

Rassistische Klänge

16.04.2009 - Für Frank Rennicke ist Rudolf Heß Vorbild.

Gegen Pfeffersäcke und Ausländer

13.02.2008 - DVU-Wahlkampfveranstaltung findet in den Messehallen statt – im Rechtsaußenspektrum der Hansestadt treten auch die Zentrumspartei und die Rechte Mitte Heimat Hamburg an.

Zerrissene Parteien

24.05.2007 - Das rechtspopulistische Spektrum ist von einer politikfähigen Einheit weit entfernt.

Konkurrenz von rechtsaußen

10.05.2007 - Die Deutschen Konservativen stellen sich unter „Bremen muss leben“ zur Wahl.

Wütende Bürger machen mobil

11.12.2006 - Wählervereinigung will im Mai nächsten Jahres in die Bremische Bürgerschaft und in die Stadtverordnetenversammlung einziehen.

Bremens Retter

09.10.2006 - In der Hansestadt will ein Wählerbündnis mit Joachim Siegerist, Heiner Kappel, Bernd Rabehl und anderen gegen DVU und NPD antreten.
Inhalt abgleichen