Der Flügel

Verschwörungstheorie trifft AfD-Politik

27.09.2019 -

Das „Compact“-Magazin organisiert eine Veranstaltung mit dem Titel „Ökodiktatur. Wie wir unsere Autos, unsere Energieversorgung und unsere Freiheit verlieren“. Mit dabei ist ein AfD-Bundestagsabgeordneter.

AfD-Landeschefin ohne Partei

28.08.2019 -

Das Bundesschiedsgericht der AfD hat die umstrittene schleswig-holsteinische Landesvorsitzende Doris von Sayn-Wittgenstein wegen parteischädigenden Verhaltens aus der Partei ausgeschlossen. Damit wurde einem Antrag des AfD-Bundesvorstandes stattgegeben.

„Modernisierte Form der NPD“

14.08.2019 -

Eine neue Broschüre soll im Umgang mit der radikalisierten AfD Unterstützung leisten. Stiftung fordert gesamtgesellschaftliche Ächtung der Partei.

Bayern-AfD tief zerrissen

22.07.2019 -

Der Streit zwischen „Flügel“-Anhängern und denen, die sich „gemäßigter“ geben, bestimmt den Landesparteitag in Greding.

„Kyffhäuser“-Treffen im Saal

03.07.2019 -

800 Anhänger des „Flügels“ treffen sich am Samstag in Thüringen. Wichtiger noch als die Frage, wer bei der Rechtsaußen-Gruppe der AfD ans Mikrofon tritt, ist diesmal die, wer sich fernhält, wenn Björn Höcke ruft.

Will diesmal auf AfDler aus NRW verzichten: Björn Höcke. (Screenshot)

„Flügel“-Anhänger müssen umbuchen

05.06.2019 -

Der Showdown in der nordrhein-westfälischen AfD soll noch vor der Sommerpause stattfinden. Für das erste Juli-Wochenende hat der Landesvorstand einen Parteitag terminiert – parallel zum „Kyffhäusertreffen“ der Rechtsaußen in der AfD.

Gewaltbereite rechte Szene im Freistaat

03.06.2019 -

Der aktuelle bayerische Verfassungsschutzbericht beziffert das rechtsextreme Personenpotenzial auf insgesamt 2360 Ende 2018. Dies entspricht einem Zuwachs von 40 Personen im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl derer, die als Neonazis eingestuft werden, stieg laut Verfassungsschutz „leicht auf 680 Personen“.

AfD-„Flügel“ tagt in Bayern

17.04.2019 -

Die Rechtsaußen-Kräfte in der AfD rund um Björn Höcke bauen ihre regionalen Aktivitäten weiter aus. Am 4. Mai soll im bayerischen Greding ein „Süddeutsches Flügeltreffen“ stattfinden.

Geldstrafe für Petry

03.04.2019 -

Wegen fahrlässigen Falscheides hat das Landgericht Dresden die ehemalige AfD-Chefin Frauke Petry zu einer Geldstrafe in Höhe von 6.000 Euro verteilt. Das Gericht blieb unter der Forderung der Staatsanwaltschaft, Petry kündigte Berufung an.

AfD-Konvent: Für Rauswurf nicht zuständig

02.04.2019 -

Der Aufstand war rasch abgeblasen: Der Bundeskonvent der AfD hat es abgelehnt, ein Ausschlussverfahren gegen NRW-Landessprecher Helmut Seifen in Gang zu bringen.

Inhalt abgleichen