Dennis Augustin

„Flügel“-Tandem gesprengt

26.08.2020 -

Die Einschläge kommen Björn Höcke immer näher. Andreas Kalbitz hat sich derweil selbst aus dem Ring geboxt. Und schon tun sich in der AfD neue Frontlinien auf.

AfD: Parteipatriarch wieder mitten im Getümmel

30.07.2020 -

Die AfD streitet über den Rauswurf von „Flügel“-Vormann Andreas Kalbitz. Nach Lage der Dinge wird sie das noch über Monate und Jahre tun. Mitten drin im Streit: der Ehrenvorsitzende Alexander Gauland, den manche in der Partei schon auf dem Altenteil wähnten.

„Flügel“: Fürsorgliche Verteidigung

17.04.2020 -

Die AfD in Sachsen-Anhalt will den Bundestagsabgeordneten Frank Pasemann ausschließen. Den Partei-Rechtsaußen gefällt das nicht.

Höcke:„Historisierung“ des „Flügels“

24.03.2020 -

Ihre Auflösung hat die Rechtsaußen-Gruppe der AfD noch nicht verkündet. Aber das ist nur eine Frage der Zeit. Höcke, Kalbitz & Co. werden ohne das alte Label weitermachen.

AfD: Höcke-Gegner lecken ihre Wunden

10.12.2019 -

Beim Parteitag der AfD wurden die besonders lautstarken Kritiker des „Flügels“ abgestraft. Der Vormann des völkisch-nationalistischen Lagers ist zufrieden, und die „Alternative Mitte“ weiß nicht so recht, was sie mit den Ergebnissen von Braunschweig anfangen soll.

AfD: Wirbel um rausgeworfenen „Kameraden“

06.11.2019 -

In Waren trifft sich Mecklenburg-Vorpommerns AfD am Wochenende zum Landesparteitag. Es geht um einen Ex-Parteichef, dem der Landesvorstand die Mitgliedschaft entzogen hat, und um den Versuch des rechten Flügels, seine Macht auch im Nordosten auszubauen.

„Junge Alternative“: High Noon verschoben

20.12.2018 -

Der nordrhein-westfälische Landesverband des AfD-Nachwuchses wollte eigentlich noch vor Weihnachten über einen Ausstieg aus der Organisation beraten. Der Termin wurde offenbar abgesagt. Wie es mit dem JA-Bundesverband weitergeht, bleibt offen.

Feindschaften in der AfD

08.11.2017 -

Der AfD steht ein Parteitagsreigen bevor. Vertreter der Parteirechten dürften in mehrere Landesvorstände einziehen. Zwischen den verschiedenen Lagern in der rechtspopulistischen Partei herrscht zum Teil abgrundtiefe Aversion.

 

Kalbitz-Ausschluss erneut vor Gericht

07.08.2020 -

Das Tauziehen um die Parteimitgliedschaft von Andreas Kalbitz in der AfD beschäftigt nun auch das Berliner Landgericht. Es wird am 21. August über einen neuen Eilantrag von Kalbitz gegen die „Alternative für Deutschland“ (AfD) verhandeln.

„Flügel“-Treffen: Abgeschottet auf Rügen

27.11.2019 -

Zwei Wochen, nachdem das radikale Lager auf dem Parteitag der AfD Mecklenburg-Vorpommern eine schwere Niederlage einstecken musste, kamen erstmals Anhänger des „Flügels“ zusammen und feierten Hauptredner Björn Höcke. Auch wurden Chat-Nachrichten publik, in denen angeblich ein Parteimitglied Landeschef Holm Gewalt angedroht haben soll.

Inhalt abgleichen