Dana Guth

AfD-Verband der Pannen und Skandale

03.01.2018 -

Niedersachsens AfD trifft sich voraussichtlich am zweiten Januar-Wochenende zum Parteitag. Die Mehrheit der Kreisverbände würde Landeschef Armin-Paul Hampel am liebsten ganz schnell loswerden. Doch der wehrt sich hartnäckig gegen einen vorzeitigen Abgang aus dem Amt.

AfD nur knapp im Landtag

16.10.2017 -

Mit 6,16 Prozent und neun Abgeordneten zieht die AfD in das niedersächsische Landesparlament ein. Die rechtspopulistische Partei blieb aber deutlich hinter ihrem Ergebnis bei der Bundestagswahl zurück: Vor drei Wochen war sie bundesweit auf 12,6 und in Niedersachsen auf 9,1 Prozent gekommen.

AfD: Gedränge an der Parteispitze

26.11.2019 -

Am Wochenende findet in Braunschweig der Bundesparteitag der „Alternative für Deutschland“ statt. Die rund 600 Delegierten wählen einen neuen Vorstand. Kandidaten gibt es reichlich.

AfD-„Oktoberfest“ mit Rechtsauslegern

05.09.2018 -

Björn Höcke hat seinen Auftritt bei Gegnern der niedersächsischen AfD-Vorsitzenden Dana Guth abgesagt. Die Veranstalter haben aber Ersatz gefunden.

AfD Niedersachsen: Showdown oder Neuanfang?

05.04.2018 -

Niedersachsens AfD wählt am Wochenende in Braunschweig einen neuen Vorstand. Dass damit auch die Querelen im rund 2500 Mitglieder zählenden Landesverband ein Ende haben werden, erscheint unwahrscheinlich.

AfD: Zoff wegen Entmachtung in Niedersachsen

22.01.2018 -

Der niedersächsische AfD-Landeschef Armin Paul Hampel will den Beschluss des AfD-Bundesvorstands zur Absetzung des Landesvorstands nicht akzeptieren.

 

Niedersachsen: AfD gegen AfD

15.01.2018 -

Der Parteitag der niedersächsischen AfD ist kurzfristig abgesagt worden. Rund 100 AfD-Mitglieder sind zur Kundgebung gegen die „Willkür“ des Landesvorsitzenden erschienen.

Hampel bleibt Chef

27.03.2017 -

Hannover – Den innerparteilichen Machtkampf hat AfD-Rechtsaußen Armin-Paul Hampel in Niedersachsen vorerst gewonnen.

Inhalt abgleichen