Crew 38

„Hammerskin-Nation“ und Rocker-Verbindungen

01.10.2014 -

Eine weitere Ceska taucht im NSU-Umfeld in Thüringen auf. Der Waffenbesitzer hatte nicht nur engen Kontakt zum Angeklagten Wohlleben im Münchner NSU-Prozess, sondern auch zum Zeugen Thomas Gerlach.

Braunes Musik-Event in Folge

27.05.2013 -

Rechte Skinheads und Neonazis in Rocker-Outfit feiern mit über tausend Anderen im sachsen-anhaltinischen Nienhagen. Engagierter Protest kann das Konzert nicht verhindern.

Konspirative „weiße Bruderschaft“

09.12.2011 -

Die äußerst im Verborgenen agierenden „Hammerskin Nations“ werden möglicherweise mit dem 1998 abgetauchten mörderischen NSU-Trio in Verbindung gebracht.

NPD in Jamel

01.08.2011 -

„Hammerskin“-Party unter dem Motto „Freiheit für Sven Krüger“ – mit dabei auch Landeschef Stefan Köster und mehrere Direktkandidaten der rechtsextremen Partei für die Landtagswahl am 4. September.

Musik-Spektakel in der Provinz

18.07.2011 -

Großevent in Nienhagen in Sachsen-Anhalt mit bis zu 1000 Neonazis – Experten sehen in der Kameradschaft „Honour&Pride“ eine mögliche Nachfolgestruktur der verbotenen „Blood&Honour“-Organisation.

Konspirative Strukturen

30.06.2011 -

„Hammerskins“ in Mecklenburg-Vorpommern sind im Besitz wichtiger Szene-Treffpunkte. Sie ziehen bei verborgenen Geschäften die Fäden. Avancieren sie auch zur Hintergrund-Drahtziehern der NPD?

Neonazi-Festung vorzeitig geschlossen

06.10.2014 -

Nicht bürgerlicher Protest, sondern die Polizei zeigt den Neonazis in Grevesmühlen Grenzen auf. Die Szene reagiert äußerst erbost auf das Verbot einer Geburtstagsfeier.

Mörderische „weiße Rassisten“

29.07.2013 -

Die in den USA bislang weithin unbekannte Neonazi-Gang „Die Auserwahlten Skins“ hat in den letzten Tagen landesweit mit brutalen Gewalttaten mehrfach für Schlagzeilen gesorgt.

Vertretung der „weißen Arbeiterklasse“

28.01.2013 -

„European Officers Meeting“ der „Hammerskin“-Bruderschaft in Südhessen – die rassistische Organisation ist in Deutschland in bis zu elf Chapter gegliedert.

Rassistische „Bruderschaft“

09.10.2012 -

In Deutschland gibt es derzeit zehn Chapter der elitären rechtsextremen „Hammerskins“ – viele HSN-Anhänger sind polizeibekannt.

Inhalt abgleichen