Claus Cremer

Austritt aus der NPD erklärt

27.05.2011 - Bochum – Unter Ausschluss der Öffentlichkeit hat ein 19-jähriger Neonazi am Freitag vor dem Bochumer Landgericht zu der gegen ihn erhobenen Klage ausgesagt.

NPD unter der Brücke

02.05.2011 - Trotz Anwesenheit hochrangiger Partei-Spitzen entpuppen sich Sozialkongress und Aufmarsch in Bremen als Farce. 4000 Menschen demonstrieren dagegen.

Spätfolge des Finanzskandals

29.04.2011 - Eine von der nordrhein-westfälischen NPD genutzte Immobilie in Bochum steht vor der Zwangsversteigerung.

Zündeln und Kinderpornographie

11.04.2011 - Bochum – Die Anklage gegen einen NPD-Nachwuchsfunktionär, der sich ab Ende Mai wegen mehrerer Delikte vor dem Landgericht Bochum zu verantworten hat, ist erweitert worden: Er soll auch im Besitz kinderpornografischer Bilder gewesen sein.

Hasserfüllte Parolen

11.04.2011 - Im vierten Jahr in Folge haben am Wochenende Neonazis in Stolberg (Städteregion Aachen) fremdenfeindliche Hetzmärsche abgehalten – unter den Teilnehmern waren zahlreiche „Autonome Nationalisten“ und Neonazi-Skinheads.

„Nationaldemokratische Marktforschung“

07.01.2011 - Dresden/Bochum – Die NPD in Sachsen und Nordrhein-Westfalen hat eine Idee, die sie mal wieder in die Medien bringen soll: Sie ruft Mitglieder der Partei dazu auf, sich als ehrenamtliche Interviewer für die im Mai startende Volkszählung zur Verfügung zu stellen.

Deutsche Helden

16.11.2010 - Anlässlich des Volkstrauertages, der in Neonazi-Kreisen als „Heldengedenktag“ verehrt wird, fanden an zahlreichen Orten braune Aufmärsche und Kundgebungen statt.

„Deutschland ist auch Frauensache“

25.10.2010 - Die NPD-Unterorganisation „Ring Nationaler Frauen“ steht unter der Fittiche der Parteistrategen – auf dem RNF-Bundeskongress in Halberstadt wurde ein Großteil der Redezeit von männlichen Funktionären bestritten.

Richtungsstreit

22.10.2010 - NPD-Kommunalpolitiker will „parlamentarisch nichts mehr lösen“ und attackiert den nordrhein-westfälischen Landesvorstand seiner Partei.

Kriegserklärung an gemäßigten Flügel

20.10.2010 - Siegen – Der Siegener NPD-Kreisvorsitzende Stephan Flug hat nach eigenen Angaben den nordrhein-westfälischen Landesparteitag vom 19. September angefochten.
Inhalt abgleichen