Claus Cremer

Extreme Rechte im Wahlkampf

15.03.2012 -

Düsseldorf – Bei der Neuwahl des nordrhein-westfälischen Landtags im Mai wollen auch „pro NRW“ und die NPD antreten.

NPD-Funktionäre im Fokus der Ermittler

14.03.2012 -

Dortmund/Koblenz – Am Abend nach der Festnahme von 24 Mitgliedern und Unterstützern des „Aktionsbüros Mittelrhein“ haben in Dortmund rund 80 Neonazis demonstriert.

„Unerträglicher Weichspülerkurs“

02.01.2012 -

Düren – Ingo Haller, ehemaliger NPD-Kreisvorsitzender in Düren und stellvertretender Landesorganisationsleiter in Nordrhein-Westfalen, will nach seinem Parteiausschluss eine eigene „Wählervereinigung“ gründen.

„Islamistisches Prachtbauwerk“

25.10.2011 -

Remscheid – NPD und „pro NRW“ wollen gegen den Bau einer Moschee in Remscheid mobil machen.

Handgreiflichkeiten in der Szene

10.10.2011 -

Stolberg – Der Staatsschutz der Polizei Aachen ermittelt wegen eines Streites zwischen Mitgliedern der „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL) und dem nordrhein-westfälischen NPD-Landesvorstandsmitglied Willibert Kunkel.

Braune Knasthilfeorganisation verboten

21.09.2011 -

Die „Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige“ wollte Neonazis nicht resozialisieren, sondern sie in der Szene halten.

Dürener NPD hält NS-Kurs

16.09.2011 -

Düren – Der Versuch der NRW-NPD, sich einiger Vertreter ihres offen neonazistischen Flügels zu entledigen, scheint gescheitert.

NPD-Mandatsträger vor dem Ausschluss

13.09.2011 -

Trier – Unter dem Motto „Widerstand lässt sich nicht ausschließen - Volkswille statt Klüngelherrschaft!“ ist für Sonntag eine Demonstration des NPD-Kreisverbandes Trier geplant.

„Bis in die Führungsspitzen ,fremdgesteuert’“

17.08.2011 -

Siegen – Stephan Flug, Kreistagsmitglied der NPD in Siegen-Wittgenstein (NRW), hat seinen Austritt aus der Partei erklärt.

Kritik an „Nationaler Spaßgesellschaft“

29.06.2011 -

Berlin/Pulheim – Als Mitglied mochte die NPD den Pulheimer Neonazi Axel Reitz nicht aufnehmen – als Autor der Parteizeitung „Deutsche Stimme“ (DS) ist er hingegen willkommen.

Inhalt abgleichen