Christiane Dolscheid

Braunes „Sturmlokal“ geschlossen

07.04.2014 -

Die langjährige Szenekneipe „Club 88“ in Neumünster, früher ein bundesweiter Anlaufpunkt für Neonazis aller Schattierungen, existiert nicht mehr. Seit Jahren waren auch die Besucherzahlen rückläufig, Konkurrenz ist längst schon durch die Innenstadtlokalität „Titanic“ erwachsen.

Musik-Event in der „Titanic“

14.07.2014 -

Rund 100 Besucher fanden sich am Samstag zu einem konspirativ organisierten braunen Liedermacher-Konzert in der Neumünsteraner Gaststätte ein – darunter Aktivisten aus dem „Blood&Honour“-Umfeld und der „Hammerskins“.

Haftstrafe ohne Bewährung

13.11.2012 -

Neonazi-Rocker zu 13 Monaten Gefängnis verurteilt – die Richterin spricht ihm eine günstige Sozialprognose ab.

Strafbefehle wegen Gewalttätigkeit

10.04.2012 -

Neumünster – Im bekannten Neonazi-Treff „Club 88“ in Neumünster, den Christiane Dolscheid leitet, gab es am Karfreitag ein Solidaritätstreffen für von der Justiz belangte Gesinnungsgenossen.

Neonazis im „pro“-Kostüm

31.01.2012 -

Hinter Hamburger NPD-Tarnverein stecken alt gediente Größen der braunen Szene.

„Anlaufpunkt für Freunde der Bewegung“

04.11.2011 -

In Neumünster feierte der Neonazi-„Club 88“ sein 15-jähriges Jubiläum.

Gewerbe im „Club 88“

23.10.2009 - Neumünster – Seit nunmehr 13 Jahren existiert der Neonazi-Treffpunkt „Club 88“ im schleswig-holsteinischen Neumünster, betrieben von der unweit wohnenden Christiane Dolscheid.

Spur der Gewalt

08.05.2008 - Die Teilnehmer der Neonazi-Demonstration am 1. Mai in Hamburg traten äußerst aggressiv und gewalttätig in Erscheinung.

Clubfete mit Hitler-Gruß

09.10.2006 - Braune Kneipe feiert zehnjähriges Bestehen.

Unerwünschte Treffpunkte

28.09.2006 - Die Ordnungsbehörden tun sich schwer damit, rechtsextremen Gaststättenbetreibern den Hahn zuzudrehen.
Inhalt abgleichen