Cato

Den neuen Rechten auf der Spur

13.03.2019 -

Ein journalistischer Recherchebericht über das Netzwerk der „Neuen Rechten“ und die dahinter stehenden Personen.

Rechte Netzwerke suchen Anschluss

06.12.2018 -

Über die Verquickungen von „Identitären“ und Co. mit der AfD haben Experten und Politiker auf einer Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin diskutiert.

Der Lügen-Ritter

16.10.2018 -

Mit dem Fake-Verkauf des Antaios Verlags durch den neurechten Verleger Götz Kubitschek sollte offenbar lediglich ein kurzfristiger Clou zur Buchmesse lanciert werden.

„Cato“ bleibt ohne Profil

24.04.2018 -

Das neue Theorieorgan der „Neuen Rechten“ strahlt intellektuelle Langeweile aus.

Neue Theoriezeitschrift ohne Profil

02.10.2017 -

Mit „Cato“ ist eine weitere Publikation auf dem Markt, die der Neuen Rechten zuzurechbar ist. Dem Magazin mangelt es allerdings an formaler und inhaltlicher Orientierung – und die erste Nummer ist eher langweilig.

Inhalt abgleichen