Caroline Sommerfeld

Die „Sezession“ will eine „sprengende“ Wirkung entfalten

31.12.2020 -

In der vom „Institut für Staatspolitik“ herausgegebenen „Sezession“ verschärft sich der Ton. Man will eine „sprengende“ Wirkung entfalten. Bei der AfD sehen viele Autoren die Gefahr einer Mäßigung. Dabei sind die Differenzen weniger ideologischer, sondern mehr strategischer Natur.

Neu-rechte Grundpositionen

08.06.2020 -

Der Verlag Antaios veröffentlicht in seiner Schriftenreihe „kaplaken“ weitere Bände, die sich – mehr oder weniger – mit dem ideologischen Selbstverständnis der Neuen Rechten befassen.

Alice Weidel bei neurechter „Sommerakademie“

12.07.2019 -

AfD-Fraktionschefin Alice Weidel referiert bei der diesjährigen „Sommerakademie“ des neurechten Instituts für Staatspolitik (IfS) im September in Schnellroda.

 

Die Neue Rechte sucht das Volk

25.02.2019 -

In dem aktuellen „Sezession“-Heft widmen sich die Autoren irgendwie der Thematik „Volk“ – klare Positionen zum politischen Selbstverständnis zeigen sich aber nicht.

Inhalt abgleichen