Bruno Gollnisch

Öffentlichkeitswirksame Kampagne

13.02.2012 -

Noch ist nicht sicher, ob Marine Le Pen die erforderlichen „Patenschaften“ für ihre Präsidentschaftskandidatur im Frühjahr zusammenbekommt – der rechtsextreme Front National geriert sich deswegen wieder einmal als „Opfer des Systems“.

NPD auf der Suche nach Öffentlichkeit

01.11.2018 -

Wenige Wochen nach dem Debakel bei der Landtagswahl in Hessen veranstaltet die NPD in Büdingen am 17. November einen Bundesparteitag unter dem Motto „Festung Europa – Schutzzone Deutschland“ mit europäischen Gesinnungsfreunden.

Suche nach Bündnispartnern

28.05.2014 -

Der französische Front National hat bei der Europawahl zwar 24 Sitze erzielt – zur Fraktionsbildung werden aber 25 Mandate aus sieben verschiedenen Ländern benötigt.

Denkwürdige Allianzen

08.01.2013 -

Für den kommenden Sonntag mobilisieren die französische bürgerliche Rechte sowie das fundamenalistisch-antidemokratische „Institut Civitas“ zu einer Demonstration gegen die Homosexuellen-Ehe – der rechtsextreme Front National ist hinsichtlich seiner Teilnahme gespalten.

Brunnenvergifter auf französisch

05.10.2012 -

Die rechtsextreme Politikerin Marine Le Pen fordert das Verbot von Kopftuch und Kippa im gesamten öffentlichen Raum. Und der bürgerliche Rechte Jean-François Copé tritt mit Tiraden gegen „antiweißen Rassismus“ in einen Wettkampf mit dem Front National.

Absage an die Nazi-„Folklore“

16.07.2011 -

Die neue FN-Vorsitzende Marine Le Pen will sich nach außen modern und geläutert geben – mit den NS-Aktivisten in der Partei hat sie aber ihre Probleme.

Im bürgerlichen Sinn vorzeigbar

18.01.2011 - Marine Le Pen ist die neue Vorsitzende des rechtsextremen Front National – der unterlegene Kandidat Bruno Gollnisch will sich loyal zeigen.

Weiße Überlegenheit

11.01.2011 - Die rassistische Publikation „American Renaissance“ hetzt gegen die von Präsident Obama geführte US-Regierung und Schwarze – der Mordschütze von Arizona soll zu dem Umfeld des Blattes Kontakt gehabt haben.

Wettkampf der Islamfeinde

15.12.2010 - Die verschiedenen Spektren der französischen Rechtsextremisten überbieten sich in der Beschwörung einer angeblich drohenden „islamischen Gefahr“.

Parteiinterner Wahlkampf

08.10.2010 - Beim rechtsextremen Front National bewerben sich jetzt offiziell die beiden Parteivize Bruno Gollnisch und Marine Le Pen um den Chefposten – bessere Chancen hat vermutlich die Tochter von Jean-Marie Le Pen.
Inhalt abgleichen