Arnshaugk-Verlag

Völkischer Wanderprediger

25.10.2019 -

Buchautor mit völkisch-esoterischer Ausrichtung veröffentlicht in rechtsorientierten Verlagen und tritt in der Szene auch als Redner auf – so bei einer konspirativen braunen „Zeitzeugen“-Veranstaltung am Sonntag im Großraum Leipzig.

Neuheidnisches Frühlingstreffen

26.02.2019 -

Der so genannte „Orphische Kreis“ agiert weiterhin als kultureller Anlaufpunkt für völkisches und neurechtes Gedankengut.

Feier von völkischem Heidentum

13.09.2018 -

Am Samstag findet in Nebra im Burgenland ein „Ernte unterm Bronze Mond“ genanntes Herbstfest des „Orphischen Kreises“ statt.

Rechtslastige Poesie-Fans

28.04.2017 -

Der ultrarechte „Arbeitskreis für deutsche Dichtung“ trifft sich am Wochenende in Duderstadt bei Göttingen zu seiner Jahrestagung.

Vordenker der rechten Szene

31.01.2017 -

Der rechtsextreme Publizist Hans-Dietrich Sander ist im Alter von 88 Jahren verstorben.

Inhalt abgleichen