AfD-Landeschef

AfD-Landeschef ruft zur „Schlacht“

24.06.2019 -

Der Streit in Baden-Württembergs AfD steuert auf einen neuen Höhepunkt zu. Mehrere Kreisverbände verlangen einen Sonderparteitag, bei dem der Landesvorstand abgewählt werden könnte. Doch die Mehrheit dieses Vorstands hat einen ersten Vorstoß pro Parteitag abblitzen lassen. Einer der beiden Landeschefs ist empört und will zur „Schlacht“ rüsten.

Bayern-AfD: Zerstritten in den Landtag

15.10.2018 -

Mit 10,2 Prozent zieht die Rechtspartei in das bayerische Parlament ein. Nicht nur AfD-Landeschef Sichert hatte mit mehr gerechnet.

AfD: Turbulenzen im Vorzeige-Landesverband

04.10.2018 -

Die rheinland-pfälzische AfD-Landtagsfraktion hat einen Abgeordneten ausgeschlossen. Die Diskussionen über Kontakte weit nach Rechtsaußen bleiben der Partei erhalten.

AfD-Demo mit Neonazis

01.10.2015 -

Bereits zum dritten Mal in Folge hat die Thüringer AfD in Erfurt einen Aufmarsch gegen „Asylmissbrauch und ungesteuerte Einwanderung“ organisiert. Unter den Teilnehmern waren zahlreiche Neonazis, am Rand kam es erneut zu gewalttätigen Übergriffen auf Gegendemonstranten.

Bayern-AfD tief zerrissen

22.07.2019 -

Der Streit zwischen „Flügel“-Anhängern und denen, die sich „gemäßigter“ geben, bestimmt den Landesparteitag in Greding.

Kommentar: „Erleichterung“ bei der AfD-Spitze ist verfrüht

15.01.2019 -

Poggenburgs Austritt aus der AfD: Ein persönlicher Schritt, kein Indiz für eine Mäßigung der Partei.

Frontstellung gegen die liberale Demokratie

13.12.2018 -

Björn Höcke, der AfD-Landeschef von Thüringen, liefert in einem Interviewband politische Bekenntnisse zu seinem Selbstverständnis.

AfD-Spitzenkandidat Höcke

15.10.2018 -

Auf ihrem Listenparteitag am Wochenende hat die AfD Thüringen ihre Kandidaten für die Landtagswahl im Oktober 2019 aufgestellt. Rund 84 Prozent der stimmberechtigten Mitglieder wählten den amtierenden Landeschef und Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke auf Platz eins.

AfD Saar: Showdown verschoben

18.06.2018 -

Der eigentlich für Sonntag geplante Landesparteitag der Saar-AfD wurde abgesagt. Die Schiedsgerichte auf Landes- und Bundesebene sorgten dafür, dass das Delegiertentreffen in Sulzbach ausfallen musste.

AfD zu Gast bei Neonazi?

25.04.2018 -

Wahlkampfveranstaltung der AfD in der Gaststätte „Zum Klosterbruder“ in Anklam mit Landeschef Leif-Erik Holm geplant.

Inhalt abgleichen