Abendspaziergang

NRW-Pegida nach rechtsaußen offen

20.01.2015 -

Die Rechtspopulisten-Truppe „pro NRW“ ist damit gescheitert, bei den nordrhein-westfälischen Rettern des „Abendlandes“ die Zügel in die Hand zu bekommen – Parteichef Markus Beisicht hat derzeit ohnehin mit Unbill in den eigenen Reihen zu kämpfen.

Aggressive Abendlandretter

13.01.2016 -

Beim dritten „Abendspaziergang“ der „Bramm“-Pegidisten in Strausberg ist der Ton rauer geworden.

„Abendspaziergänger“ sind zurück

10.11.2015 -

Nach mehrmonatiger Pause werden die fremdenfeindlichen Aufmärsche in Nordbrandenburg fortgesetzt – die Infrastruktur stellt weitgehend die NPD.

Islamfeinde und Verschwörungstheoretiker

14.07.2015 -

Bei der Kundgebung des Berliner Pegida-Ablegers waren am gestrigen Montag neben dem Münchner Islamhasser Michael Stürzenberger auch rund 20 Hooligans dabei.

Inhalt abgleichen