Rechte Islamfeindschaft als Ideologie

Von Anton Maegerle
24.02.2012 -

Die kritische Auseinandersetzung mit islamfeindlicher Hetze steht im Zentrum der Publikation „’WIR oder Scharia’? Islamfeindliche Kampagnen im Rechtsextremismus“. Der Band ist das Ergebnis der Zusammenarbeit des nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzes und des Zentrums für Antisemitismusforschung an der Technischen Universität Berlin.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.