Weltweiter Terror von Rechts

Von Patrick Gensing
21.11.2012 -

NSU, Breivik, der Anschlag auf Sikhs in den USA – und nun der vereitelte Terrorangriff auf das polnische Parlament: Rechtsextremisten töten und bomben weltweit – scheinbar unabhängig voneinander. Wie viele „Homegrown Terrorists“ noch losschlagen, kann niemand sagen – auch die Sicherheitsbehörden nicht.

Der Terror von Rechts schlägt weltweit zu; Photo: bnr.de/H.K.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.