Sammelbecken für Verlierer in der AfD

Von Rainer Roeser
14.12.2018 -

André Poggenburg versucht unter dem neuen Label „Die Nationalkonservativen“, AfD-Rechte zu sammeln. Seine Chancen sind nicht groß. Es gibt ja schon den „Flügel“.

Damals noch einträchtig gemeinsam: Der frühere AfD-Landeschef André Poggenburg (m. neben Höcke) im Oktober 2015 in Magdeburg; Photo: R.K.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.