Rückzug aus Bad Nenndorf

Von Andrea Röpke
05.08.2013 -

Niedersächsische Neonazis scheitern mit ihrem diesjährigen braunen „Trauermarsch“ an massivem Gegenprotest und zunehmendem Desinteresse des eigenen Lagers.

Das Interesse der Neonazi-Szene an dem alljährlichen „Trauermarsch“ in Bad Nenndorf ist deutlich zurückgegangen; Photo: Otto Belina

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.