Offener Machtkampf in der AfD

Von Armin Pfahl-Traughber
19.05.2020 -

Bedeutende AfD-Politiker haben sich gegen den Ausschluss von Andreas Kalbitz gewandt. Für den Co-Bundesvorsitzenden Meuthen könnte der neue Skandal womöglich mit einer endgültigen Niederlage für ihn selbst enden.

In der AfD dürften sich die Fronten weiter verhärten; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.