NRW-AfD: Weiße Weste mit Flecken

Von Rainer Roeser
15.12.2016 -

Ein nach AfD-Maßstäben gemäßigt klingendes Programm und eine möglichst unangreifbare Liste ohne zweifelhaftes Personal: So wollte die nordrhein-westfälische AfD in den Landtagswahlkampf ziehen. Doch es kam anders.

Einige Kandidaten der NRW-AfD zur Landtagswahl lassen doch Zweifel an der Seriosität aufkommen; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.