NRW-AfD: Die Lust an der gegenseitigen Beschädigung

Von Rainer Roeser
30.12.2019 -

Es schien, als seien in der nordrhein-westfälischen AfD friedlichere Zeiten angebrochen, nachdem sie vor einem Vierteljahr einen neuen Vorstand gewählt hatte. Doch das bleibt erst einmal eine Illusion. Mitte Januar findet der nächste Landesparteitag statt.

Alter Zoff zwischen „Flügel“-Anhängern und so genannten „Gemäßigten“ in NRW; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.